Heizung

Wann dürfen wir Ihnen eine neue Heizung einbauen ??
Öl oder Gas, Solarenergie oder Holz, Strom oder Kraft-Wärme-Kopplung – die Auswahl an Energieträgern ist groß.

Sie haben sich sicherlich schon Gedanken darüber gemacht, wie Ihre Investition in die neue Heizungsanlage aussehen soll.   Ihre Ideen sind unser Antrieb!!  Gemeinsam werden wir ein für Sie passendes Heizanlagenkonzept entwickeln und umsetzen!!

Um langfristig Geld zu sparen, ist es leider erforderlich, erstmal Geld auszugeben. Ein “ Kesseltausch zum Festpreis “ wie Sie es überall im Internet finden, mag ja billig sein, aber wird es Ihre Erwartungen auch langfristig erfüllen?  

 

Gasbrennwerttechnik wird seit Anfang der 90er Jahre eingesetzt und ist als Standard anzusehen. Die Optimierung der Verbrennung sowie die Weiterentwicklungen der Elektronik  wurden stets vorangetrieben und verbessert.

Wärmepumpen gibt es in diversen Ausführungen und haben bei den Neubauten schon heute einen Anteil von über 30%!! Dieser Anteil wird sich noch deutlich erhöhen.

 

 

Pellet,-Scheitholz – oder Kombikessel – Sie haben die Wahl. Sie eignen sich besonders für größere Gebäude, hier noch eine gute Speichertechnik dazu und Ihre Heizkosten werden Sie dauerhaft überzeugen.

 

Solar – Thermie – Die Vorteile die Sie überzeugen: Bewährte Technik, Förderungen, schnelle Refinanzierbarkeit, steigender Gebäudewert !! Gleichzeitig fällt Ihre Energiebilanz für Ihr Gebäude deutlich besser aus. Wenn Sie sich für umweltbewusstes heizen interessieren,  ist die Nutzung einer Solarthermie-Anlage schon beschlossen. Die Sonne schickt Ihnen keine Rechnung!

Wo geht die Entwicklung bei den Heizgeräten hin? 

Wird es die Brennstoffzelle?  Wird es eine Wasserstoff betriebene Heizung ? Eines ist aber sicher: Es wird das System werden, womit die Industrie und ihre Aktionäre am meisten Geld verdienen können. Das war immer so und wird auch immer so bleiben.